Arbeitsrecht

Anfechtung der Betriebsratswahl durch einen am Gemeinschaftsbetrieb beteiligten Arbeitgeber allein

Arbeitsrecht

Ein wörtliches Angebot der Arbeitsleistung genügt zur Begründung eines Annahmeverzuges grundsätzlich nicht

Arbeitsrecht

Kopftuchverbot während der Arbeit als mittelbare Diskriminierung

Arbeitsrecht

Arbeitnehmer können die Weitergabe ihrer privaten Mobilfunknummer an den Arbeitgeber verweigern

Arbeitsrecht

Eine Kündigung, zu der die Anhörung der Schwerbehindertenvertretung nach der Antragstellung an das Integrationsamt durchgeführt wurde, ist unwirksam

Arbeitsrecht

Kein Zuschuss zum Mutterschaftsgeld für Tagesmutter

Arbeitsrecht

Es ist im Einzelfall zu entschieden, ob Bewerber ohne Konfession von kirchlichen Arbeitgebern abgelehnt werden können.

Arbeitsrecht

Individualrechtliche Vereinbarungen können nicht durch eine Betriebsvereinbarung zu Lasten des Arbeitnehmers abgeändert werden, auch wenn sie nach tariflichen Grundsätzen vereinbart wurden

Arbeitsrecht

Schadensersatzanspruch des Arbeitnehmers nach unterlassener Wiedereingliederung

Arbeitsrecht

Begünstigung eines Betriebsratsmitglieds

Arbeitsrecht

Ausschluss betrieblicher Hinterbliebenenversorgung bei großem Altersunterschied ist keine Diskriminierung

Arbeitsrecht

Genehmigungsvorbehalt bis eine Woche vor Urlaubsantritt ist unwirksam

Arbeitsrecht

Zulässige Befristung des Arbeitsvertrages eines Lizenzspielers der Fußballbundesliga